El Degas Les Paul Custom 860W

Preis: SOLD

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Shipping
El Degas gehörte seinerzeit einem New Yorker Musikalienvertrieb und war durch ihre langjährige Marktpräsenz eine der besser bekannten Marken, unter der Vielzahl von Kopien. Dieses coole Teil kommt im kremigen Vintage White und war das Top of the Line Modell der El Degas-Palette. Vollmassiv und mit den aufwendigsten Konstruktionsmerkmalen ausgestattet, ganz im Stile des US-Vorbilds. Diese LP spielt damit locker auf dem gleichen Level wie eine alte Tokai, Greco, Burny, etc.
Gebaut 1979 bei Chushin Gakki.

  • Mahagoni Korpus
  • Ahorn Decke
  • Mahagoni Hals, mittleres C Profil
  • US-Style Trussrod
  • Palisander Griffbrett mit Cellulose Inlays
  • Fret Edge Binding
  • Messingsattel; Breite: 44 mm
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,5 mm
  • Tune-O-Matic Brücke mit Messing Saitenreitern und Befestigung direkt im Holz
  • Maxon Tonabnehmer
  • Hochwertige Elektronik
  • Gewicht: 4,40 kg

Zustand: Leichte Kratzer, kleine vereinzelte Dongs, und ein paar obligatorische Lackrisse um den Sattel, sowie den Hals-Korpus-Übergang herum. Für ihr Alter ein super Zustand!

Klang: Leicht rauchiger P.A.F. Charakter mit mittelstarkem Output und einer sehr angenehmen Portion Mitten. Von schmatzigen Rockriffs bis fettem High Gain Gedresche ist hier alles drin. Am Hals kann sie gut bluesen und bringt auch im Clean Kanal genug Offenheit mit. Insgesamt also eine tolle Allrounderin mit einem deutlich hörbaren Vintage-Touch im Ton.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild