Jackson Concept JSX-94

Preis: 390 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die JSX-94 wurde nur 1994, in Japan, gebaut, und zwar bei Chushin Gakki. Chushin hat bereits in den 70er Jahren unter Beweis gestellt, dass sie tolle Instrumente produzieren können und so ist es toll zu sehen, dass sich diese Tradition auch in den 90ern fortgesetzt hat. Die Verarbeitung ist hervorragend, der Hals ultraflach und bequem, der Korpus in einem schimmernden Dark Metallic Blue gefinished. Das beste an der Gitarre ist jedoch der Klang, welcher von einer guten Holzbasis herrührt - resonant, direkt, obertonreich und definiert. Ich würde ihr ohne Zögern teure Pick Ups verpassen, denn hier ist kein Upgrade verschwendet. Ein klasse Teil!

  • Linde Korpus
  • Rotahorn Hals, flaches D Profil
  • Hochwertiger US-Style Trussrod
  • Palisander Griffbrett
  • Bünde frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,7 - 1,3 mm
  • Jackson Takeuchi Tremolo, Made in Japan
  • Jackson Japan Pick Ups
  • Gewicht: 3,45 kg

Zustand: Viele Dongs und auch einige Lackabplatzer an den Rändern. Die Spitze der Kopfplatte ist etwas abgestoßen. Es war mal ein Midi-Pick Up installiert, daher finden auf dem Korpus drei kleine Bohrungen, die relativ unauffällig verschlossen wurden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild