Rockinger Jazz Bass

Preis: SOLD

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fetter 80er Jahre JB, mit lebhafter Vergangenheit, sucht jemanden, der ihn wieder mit auf Tour nimmt. Wie es für die klassischen Rockinger Sachen üblich ist, ist er konstruktionstechnisch, sowie auch vom Spielgefühl her sehr nah an den alten US Originalen dran. Der Erstbesitzer hatte den Korpus rot lackiert, ohne die Originallackierung zu entfernen. Diese wurde jetzt wieder freigelegt, wobei man noch leichte Farbreste in den zahlreichen Dongs und Lackabplatzern sieht.

  • Esche Korpus
  • Ahorn Hals, mittleres C Profil
  • Curved Palisander Griffbrett mit kleinem Vintage-Radius
  • Knochensattel, Breite: 41 mm
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 2,8 - 2,3 mm
  • Pick Ups: Schaller JBX & Alnico 5 Neck
  • Messingbrücke
  • Gewicht: 4,19 kg

Zustand: Massiv abgerockt mit mehreren durchgespielten Stellen im Lack, Abplatzern, Kerben, zahlreichen Dongs... alles authentische Spuren eines langen Live-Einsatzes. Die Halsrückseite ist deutlich besser erhalten und es gibt nichts, was beim Spielen stört.

Klang: Sehr voller, breitbandiger und pianomäßiger Sound. Relativ direkte Ansprache, viele Obertöne. Am Steg kann er ordentlich knurren (vor allem mit zugedrehtem Tone) und liefert einen kräftigen Output in allen Pick Up Kombinationen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild