Sunrise Blizzard Stratocaster

Preis: SOLD

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Shipping
Sehr cooles Rockbrett, für Spieler, die wissen, was sie wollen. 1 Fetter Humbucker, Volume, Tone, fertig. Die Sunrise ist, bis auf die Kopfplatte, baugleich zur Fresher FRS SS-38 und auch im Stil der Erlewine Automatic gehalten, weswegen ich stark zu Chushin, als Herkunftsfabrik, sowie den frühen 80ern als Baujahr, tendiere. Hals, Verarbeitung und Bespielbarkeit sind wirklich gut, und wie selten das Teil ist, muss ich nicht weiter ausführen, oder?

  • Mahagoni Korpus mit Binding
  • Ahorn Hals, mittleres C Profil
  • Palisander Griffbrett mit kleinem Vintage-Radius
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,5mm!
  • Gotoh Humbucker
  • Hochwertige Mechaniken & Elektronik
  • Massives Tremolo mit Messing Saitenreitern
  • Gewicht: 4 kg

Zustand: Wunderschön abgerockt mit vielen Kratzern, Dongs und Gürtelspuren... toll vergilbtes Binding. Der Hals ist super erhalten.

Klang: Eine klasse Gitarre für täglichen Bandeinsatz. Der Sound setzt sich gut durch, mulmt nicht, sehr gute Saitentrennung. Leicht twangige Mitten mit vielen Obertöne. Das Sustain ist gut ausgeprägt und gleichmäßig. Ich würde den Ton als etwas straffer, als den einer vintage Strat beschreiben, und genau das braucht man für ein definiertes Klangbild bei High Gain.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild