Melody M-5000 PB-Style Bass

Preis: 400 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Italienischer Player aus gutem Holz, gebaut in den 70ern in der Melody Fabrik, nahe der Stadt Recanati. Dort war auch die Firma Eko ansässig, zu welcher Melody eine Zeit lang gehörte.

  • 2-teiliger Esche Korpus
  • Ahorn Hals, volles C - D Profil
  • Ahorn Griffbrett
  • Breite am Sattel: 40 mm
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 2,9 - 2,2 mm
  • Gewicht: 4,07 kg

Zustand: Abgerockt mit massenweise Kratzern, stärkeren Dongs und Gürtelspuren. An der Armauflage befindet sich ein Schatten in Form eines X. Der Griffbrettlack wurde auf den ersten vier Bünden stark angeschliffen und am 18. Bund gibt es eine tiefe Delle, welche aber nicht stört. Das Schlagbrett hat eine Aussparung für einen XLR Anschluss oder sowas, welche wieder verschlossen wurde.

Klang: Er ist ein ziemlicher Rock- und Punkbass mit straffem Frequenzbild sowie aggressivem, durchsetzungsstarkem Charakter. Die Bässe reichen nicht so tief, wie bei einem ganz klassischen PB-Style, sind dafür aber knurriger und tragender. Die Höhen sind metallisch und glockig. Die Ansprache ist schnell und direkt und das gesamte Instrument ziemlich schwingfreudig, sodass es wirklich Spaß macht, in die Saiten zu langen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild