Westone Spectrum SX

Preis: 450 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die SX war die leicht verbesserte Version der MX und mehr auf härtere Stilrichtungen ausgelegt. Sie hat einen Klemmsattel, sowie ein drittes Tone Poti erhalten, welches gleichzeitig eine Phasenumkehr ermöglicht. Das Tremolo hatte eine stabilere Saitenaufhängung bekommen und die Pick Ups fallen etwas kräftiger aus. Dieses Modell wurde nur 3 Jahre lang gebaut und ist durch seine komplett rote, leicht transparente, Lackierung ein echter Eyecatcher. Gebaut 1986, natürlich bei Matsumoku, und im Originalzustand.

  • Ahorn Korpus
  • Bergahorn Hals, mittleres C Profil
  • Bergahorn Griffbrett
  • Graphitsattel
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,8 - 1,4 mm
  • Magnaflux II Unbalanced Coil Humbucker & Magnaflux IV Single Coils
  • Schaltung mit Coil Split & Phasenumkehr
  • Gotoh Mechaniken
  • Gewicht: 3,74 kg

Zustand: Altersgemäß gut erhalten. Ein paar Dongs auf der Vorderseite und Kratzer um die Potis herum. Ein paar kleine Lackabplatzer an den Seiten und einige stärkere Kratzer hinten.

Klang: Sie ist eine ziemliche Rockmaschine mit einem lebendigen, tragenden Charakter (starke Tiefmitten) und reichlich Obertönen. Der Humbucker bleibt bei allen Arten von Verzerrung knackig und klar. Die Single Coils passen hervorragend dazu, da sie nicht nur genügend Output, sondern auch die typische Perkussivität liefern. Sie setzt sich gut durch und hat tighte Bässe für einen druckvollen Sound. Clean- und Crunchsounds klingen ebenfalls absolut brauchbar und Strat-ähnlich.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild