Yasuki LP-Style Custom

Preis: 580 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fetter Brocken im klassischen Custom Design, gebaut 1979, vermutlich in einer der kleineren japanischen Manufakturen dieser Zeit. Sie sieht nicht nur originalgetreu aus, sondern besitzt auch eine vollmassive Konstruktion aus klassischen Hölzern.

  • Mahagoni Korpus
  • 2-teilige Ahorn Decke
  • Mahagoni Hals, eher flaches C Profil
  • Palisander Griffbrett
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,8 - 1,6 mm
  • Gewicht: 4,95 kg
  • Inkl. Koffer

Zustand: Gut mit überwiegend oberflächlichen Kratzern, leichten Dongs und Gürtelspuren. Eine Ecke der Kopfplatte ist etwas abgestoßen, was kaum auffällt.

Klang: Nicht zu breit oder zu fett, sondern eher fokussiert, mit durchsetzungsstarken Mitten und schneller Ansprache. Sie ist am besten für alles von Hard Rock bis Metal geeignet, wo sie lebendig und obertonreich klingt. Was mich jedoch am meisten erstaunt hat, ist ihr Cleansound. Hier entfaltet sie einen äußerst charakterstarken LP-Klang, bei dem einfach alles passt. Nicht zu hell und nicht zu bassig, mit der richtigen Portion Mitten und Twang, besonders in der Zwischenstellung.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild