Chevy ST-Custom Stratocaster

Preis: 360 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Shipping
Sehr saubere Verarbeitung, selektierte Hölzer aus Amerika, langlebige Neusilber Bünde und klasse Optik... diese Gitarren sind für den Preis absolut unschlagbar und klanglich eigenständig. Perfekt um das eigene Strat-Arsenal um eine echte Rockmaschine zu erweitern.
Gebaut 1992 bei Cort, in Korea, als die Marke noch Chevy hieß. Sie besitzt noch ein aufwendigeres Halsfinish, sowie eine etwas hochwertigere Ausstattung, als spätere Modelle.

  • Korpus aus kalifornischem Ahorn mit geriegeltem Ahorn Furnier
  • Hals aus kanadischem Bergahorn, mittleres C Profil
  • Palisander Griffbrett mit Mother of Pearl Inlays
  • Bünde frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,8 - 1,6 mm
  • Gotoh Rollensattel
  • Gotoh GE Tremolo
  • 3 Mini Humbucker
  • Gewicht: 3,78

Zustand: Eine viel gespielte Bühnengitarre mit Gürtelspuren, starker Patina und kleinen Lackabplatzern an den Rändern. Technisch einwandfrei.

Klang: Gute Resonanz, tighte Bässe und Humbuckertypisch warm, jedoch alles andere als dumpf. Chevy Strats sind durch ihre harten Hölzer und die kräftigen Tonabnehmer prädestiniert für alles was rockt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild