Fender Stratocaster Standard 1976

Preis: SOLD

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten / Shipping
Fantastisch klingende und gealterte 76er, eher für Spieler, als für Sammler. Schlagbrett, Tonabnehmer und Elektronik sind von Fender, jedoch nicht original. So weit mir bekannt, stammen die Pick Ups aus den 90ern, aber fragt mich nicht, welche Modelle genau es sind.

  • 2-teiliger, toll gemaserter Erle Korpus
  • Ahorn Hals, eher volles C Profil
  • Curved Rosewood Griffbrett
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,9 mm
  • Gewicht: 3,5 kg
  • Inkl. hochwertigem Carvin Koffer!

Zustand: Die Strat ist für ihr Alter wunderbar erhalten. Einige Dongs an der Rändern und normale Kratzer gibt es natürlich, aber die halten sich in Grenzen. Das tolle ist, dass das Nitro-Finish bereits wunderschöne Risse bildet und auch das Rot, auf der Vorderseite, teilweise verblasst ist, während das Gelb ins Grünliche wechselt.

Klang: Perfekter, richtig voller Stratsound! Die tiefen Saiten haben einen so voluminösen, kräftigen und gleichzeitig glockigen, transparenten Klang, wie ich ihn auch bei anderen Fender Strats selten erlebt habe... die Halsposition ist einfach ein Traum. Am Steg klingt sie so twangig wie es nur geht, mit einem vintage-warmen Mittenbereich und einer abermals perfekten Saitentrennung. Das schnelle Attack macht das Ganze richtig spritzig und knallig. Die Pick Ups haben einen guten Output, also nicht zu vintage, sondern genau wie es sein sollte. Eine klasse Strat!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild