Stagg Les Paul Custom

Preis: 550 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Da soll noch mal jemand behaupten, Schraubhals-LPs wären "billig". Dies ist eines der High-End Modelle der alten, japanischen Stagg Marke, gebaut bei Chushin Gakki, 1978. Sie ist komplett vollmassiv aufgebaut, mit einem wunderschönen full-size 50mm Korpus (davon 15mm Decke), gut ausgestattet und sehr dünn lackiert. Ein optisch originalgetreuer, hochwertiger Nachbau für Les Paul Fans, welche die Klangeigenschaften eines geschraubten Halses zu schätzen wissen. Originalzustand.

  • 2-teiliger Mahagoni Korpus
  • 3-teilige Wölkchenahorn Decke
  • Ahorn Hals, mittleres C Profil
  • Palisander Griffbrett mit Cellulose Inlays
  • US-Style Trussrod
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,8 - 1,5 mm
  • Hochwertige Brücke mit Messing Saitenreitern und Befestigung direkt im Holz
  • Gotoh Machaniken
  • Maxon Humbucker
  • Hochwertige Elektronik
  • Gewicht: 4,63 kg
  • Inkl. Koffer

Zustand: Fast neuwertig. Lediglich ein paar vereinzelte Kratzer und Dongs.

Klang: Massiver 70s & 80s Rocksound, perfekt auch für High Gain. Nicht zu warm, sondern eher erdig und hart, mit guten Obertönen, angelehnt an die Originale dieser Periode. Die Ansprache ist schnell und knackig, wie man sie nur mit einer geschraubten Verbindung bekommt, und die P.A.F.-artigen, relativ offen klingenden Humbucker, machen auch im Crunch, sowie Clean Channel Spaß.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild