Yamato Les Paul Goldtop

Preis: 340 €

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Yamato ist eine der zahlreichen Marken, welche die 70er nicht überlebt haben und über die sich nur wenig Brauchbares in Erfahrung bringen lässt. Diese LP wurde ca. Mitte der 70er Jahre gebaut und ist natürlich kein High End, jedoch eine absolut edel und originalgetreu aussehende Goldtop, die mit ordentlichen Mechaniken, sowie kräftigen Pick Ups aufgewertet wurde. Die Bespielbarkeit ist hervorragend und klanglich ist sie für den Preis unschlagbar.

  • Mahagoni Korpus, mehrschichtig
  • 1-teiliger Mahagoni Hals, mittleres C Profil
  • Palisander Griffbrett
  • Bünde & Sattel frisch abgerichtet, Saitenlage: 1,6 - 1,3 mm
  • Gotoh Mechaniken
  • ABR-Style Brücke mit Messing Saitenreitern
  • Gewicht: 4,00 kg

Zustand: Altersentsprechende Gebrauchsspuren wie Dongs, Abschürfungen und kleine Lackabplatzer, hauptsächlich an den Rändern. Oberflächliche Gürtelspuren, eine verschlossene Gurtpin-Bohrung und einige Lackrisse sind auch dabei. Technisch ist alles Top!

Klang: Warm, direkt und obertonreich. Sowas bekommt man normalerweise nur von deutlich teureren LPs. Mit Verzerrung klingt sie sehr satt und kräftig in beiden Positionen und ist perfekt für alles, was "Rock" im Namen trägt. Aber auch twangige Sachen im Crunch Kanal am Steg, oder bluesige Licks am Hals sind kein Problem und klingen wirklich überzeugend.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild